Aktuelle Infos

Laufend aktualisierte Informationen rund um meine Praxis:

Sehr geehrte Patient:innen und Interessent:innen

(09 | 2022)

Vom Do 15.09. bis einschließlich Mo 19.09. ist aufgrund einer Fortbildung kein Praxisbetrieb und die Praxis geschlossen!


(07 | 2022)

Ich freue mich sehr Ihnen Frau Lisa Höller vorstellen zu dürfen! Sie wird zukünftig die gute Seele unserer privaten psychotherapeutischen Einrichtung PROJEKT-LEBEN in Mondsee. Sie wird nicht nur Assistentin der Leitung sowie zukünftig das gesamte Praxismanagement, Termin- und Case-Management übernehmen, sondern auch erste Ansprechpartnerin für administrative und organisatorische Anliegen unserer Patient:innen und Klient:innen vor Ort.

Frau Höller ist ausgebildete Diplom Gesundheits- und Krankenpflegerin, Bobath-Praktikerin sowie Familienbetreuer u. a. m. und wird mit ihrer fachlichen Kompetenz auch zusätzlich unser Praxisangebot erweitern! Wir freuen uns SEHR sie in unserem Team begrüßen zu dürfen!!


(04 | 2022)

Ich möchte Sie gerne darüber informieren, dass ich einen jungen Hund bekommen habe, der zum Therapiehund ausgebildet werden soll und daher zukünftig nach Ostern mit mir in der Praxis mit sein wird. Sollten Sie diesbezüglich Bedenken haben oder allergisch auf Hunde reagieren, bitte ich Sie mich darüber vorab in Kenntnis zu setzten! Danke!


(03 | 2022)

Bitte nutzen Sie zur Kontaktaufnahme mein Kontaktformular, um mit mir schriftlich in Verbindung zu treten. Meine Antwort / mein Rückruf erfolg verlässlich während den Praxiszeiten - spätestens am nächst folgenden Praxistag. 


(02 | 2022)

Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass bei Ihrem Aufenthalt in der Praxis bzw. beim Betreten im gesamten Gebäude eine 3G-Regel gilt sowie nach wie vor eine FFP2-Maske zu tragen ist!


(2022)

Gerne stehe ich Ihnen für Infos zu ggf. freien bzw. absehbar wieder frei werdenden Platz-Kapazitäten oder für Ihre Fragen bzgl. Psychotherapie, Beratung, Sexualtherapie, usw. persönlich zur Verfügung.


Herzlichen Dank für Ihre geschätzte Kenntnisnahme!

Mit freundlichen Grüßen, Ihr Mag. Thomas Rotter