Netzwerk, Kooperationen, Praxisumfeld

Praxis Mondsee:



Diätologie & ernährungsmedizinische Beratung

Ich bin Diätologin und Ernährungswisschenschaftlerin, zusätzliche Ausbildungen habe ich in Sport & Ernährung inkl. Zusammenstellung von sportspezifischen Ernährungsplänen, Diabetes mellitus, Essstörungen und Allergien bei Erwachsenen. 

In Mondsee biete ich ernährungsmedizinische Beratungen sowie Workshops, Vorträge und Einkaufstrainings an. 


Claudia Stabauer, BBSc

Diätologin & Ernährungswissenschafterin

 

+43 664 4977584

 

Herzog – Odilo – Straße 26/4

5310 Mondsee – Austria

 

Praxiszeiten & Terminvereinbarung:

  • Freitag & nach Vereinbarung

Termine nach persönlicher telefonischer Vereinbarung.



Bewegung & Sport – One to One Training

Du möchtest gerne deine Ziele im Bereich Gesundheit und Fitness erreichen, weisst aber nicht wie? Du leidest unter Gelenks- oder Rückenschmerzen und möchtest diese loswerden? Außerdem möchtest du dabei möglichst flexibel und ungebunden sein? Dann starte jetzt dein effizientes One to One Training. Zusammen arbeiten wir an deiner Wunschfigur, deinem Wohlbefinden, deiner Funktionalität im Alltag oder auch an der Schmerzreduzierung.



Herzog-Odilo-Str. 26/4 

1. Stock

5310 Mondsee

Telefon:

+43- 676-7285851

E-Mail: emtwicklungsfoerderung@gmail.com

Neuromotorische Entwicklungsförderung für Jugendliche und Erwachsene

Mag. Eva Hörack – Praxis für Entwicklungsförderung

Dr. Peter Blythe (1975) gründete das Insitute of Neurophysical Psychology (INPP) , um zu untersuchen, inwieweit zentralnervöse Dysfunktionen und Unreifen an spezifischen kindlichen Lernstörungen und Angst- Zwangs- und Panikstörungen bei Erwachsenen beteiligt sind und gezielte Förderprogramme zu entwickeln. 

Jedes Kind wird mit einem Set frühkindlicher Bewegungs- und Reaktionsmuster (frühkindliche Reflexe) geboren, die ihm auf die Welt helfen und es mit Bewegungsautomatismen zur Bewältigung der ersten Lebenswochen ausstatten.

Werden diese im Verlauf des ersten Lebensjahrs nicht ausreichend integriert und gehemmt, so kann die weitere sensorische und motorische Entwicklung belastet sein.

Funktionelle Störungen, die sich daraus ergeben können sind:

·       Probleme der Bewegungskoordination und Haltung

·       Schlechtes Gleichgewicht

·       Eingeschränkte Grob- und Feinmotorik

·       Schwierigkeiten beim Lernen bzw keine Lernbereitschaft

·       Probleme bei der emotionalen Anpassung, Affektregulierung und struktureller Fähigkeiten

 

Während Kinder eher mit Lern- Leistungs- und Verhaltensproblemen kämpfen, äußert sich eine neuromotorische Unreife bei Jugendlichen und Erwachsenen vor allem in vielerlei neurotischer Störungen, wie z.B. Angst- Zwangs- Panikstörungen, Klaustrophobie und Agoraphobie.

Des Weiteren sind eine Neigung zu Depressivität, ein geringes Selbstwertgefühl, Hyperaktivität gefolgt von Ermüdung, Schwierigkeiten Entscheidungen zu treffen, mangelnde Impulskontrolle, eine Neigung Beziehungen und Therapien abzubrechen, sowie Sucht in jeglicher Form, typisch für Menschen mit neuromotorischer Unreife. 

Die INPP®-Methode wurde entwickelt, um versteckte Ursachen dieser Probleme zu entdecken und ein arzneimittelfreies und nichtinvasives Verfahren zur Verfügung zu stellen, das Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen bei der Bewältigung ihrer Probleme helfen kann und es ihnen ermöglicht, ihr Potential besser auszuschöpfen.



Medizin & Psychologie:

Eine Psychotherapie ist kein Ersatz für eine möglicherweise notwendige medizinische Abklärung und Behandlung. Aus diesem Grund habe ich ein Netzwerk aus ärztlichen Kooperationspartner_Innen um meine Praxis aufgebaut  – und bin stets darum bemüht dieses zu erweitern – das mittlerweile verschiedene Fachärzt_Innen aus den Bereichen Psychiatrie, Neurologie, interne Medizin, Orthopädie, Gynäkologie und Allgemeinmedizin, sowie Kolleg_Innen aus der klinischen Psychologie und andere spezialisierte Psychotherapeut_Innen umfasst und auf die ich bei Bedarf, Notwendigkeit  sowie Wunsch zurückgreifen oder weiterweisen kann.



Partner in Linz:



Diätologie & ernährungsmedizinische Beratung

Wir sind zwei Diätologinnen mit Zusatzausbildungen in den Bereichen Bewegung und Motivation. In unserer Linzer Praxis bieten wir ernährungsmedizinische Beratungen, präventive und rehabilitative Personaltrainings und hilfreiche Motivationscoachings an. Gerne stehen wir auch für Vorträge und Workshops zur Verfügung.